Hallenbeschriftung

solar

Schriftzüge, Firmennamen an Fassaden von Industriehallen gibt es in verschiedenen
Formen, Materialien und Größen.

Zum Einsatz kommen in der Regel Aluminiumverbundplatten, Acrylglasplatten, Einzelbuchstaben oder Spanntransparente.

Der größte Teil von Industriefassaden bzw. Industriehallen lassen eine Folienverklebung von Firmennamen oder Firmenlogos zu. Hiermit werden enorme Kosten eingespart da nicht eine Vielzahl von Acrylglasplatten oder Aluminiumverbundplatten im Vorfeld verbaut werden.

In geringen Einzelfällen ist dieses jedoch erforderlich da die Aussenstrukturk keine Folienverklebungen zulässt.

Als Highlight nach erfolgreicher Hallenbeschriftung wird diese mit Aussenstrahlen, Fassadenstrahlern oder einem Leuchtkanal optimal angeleuchtet

© SIBE-Werbetechnik Tel: 06825-95 90 35 Mobil: 0176 - 55 111 649 66557 Uchtelfangen, Auf Maien 3a, Gewerbegebiet A1

Back to top